News: Nazidemo verboten

Am heutigen Tag wurde dem Anmelder des Naziaufmarsches, Thomas Wulff, eine Verbotsverfügung für seine Versammlung am 06.06.2009 in Pinneberg zugestellt.

Es ergeben sich daraus zwei Optionen. Zum einen könnten die Nazis die Verbotsverfügung akzeptieren und ihren Aufmarsch an einem anderen Termin neu anmelden. Zum anderen – was wahrscheinlicher ist – könnten die Nazis Klage beim Verwaltungsgericht in Schleswig einlegen.

Im Moment ist davon auszugehen, dass am 06.Juni 2009 ein Naziaufmarsch in Pinneberg stattfinden wird, der irgendwo um 12 Uhr beginnen soll.

Die Veranstalter_innen der Bündnisdemo halten an ihren Plänen fest und rufen dazu auf, am 06.Juni zur Auftaktkundgebung am Bahnhof zu kommen. Von dort geht es dann gemeinsam in die Innenstadt.

Über die weiteren Entwicklungen wird hier informiert.